Leitbild


Der berner jubilate chor ist ein Konzertchor. Er bringt vorwiegend geist­liche Werke aus dem Barock, der Klassik und Romantik zur Aufführung. Im Vorder­grund stehen anspruchsvolle Oratorien, Messen und Kantaten.


Wir studieren pro Jahr zwei neue Programme ein. Das erste Projekt führt der Chor in der Heiliggeistkirche Bern und in einer Kirche in der Region Thun auf, das zweite Projekt im Kultur-Casino Bern.


Der berner jubilate chor steht all jenen offen, welche die Werke vor den Proben anhand von Lernhilfen (CD mit Einzelstimmen) selber rhythmisch und melodisch einstudieren können. Das Ziel der gemeinsamen Proben ist das Zusammenfügen der einzelnen Stimmen, um die Konzertreife zu erlangen.


Mitgliedschaft


Projektsänger/Projektsängerin: Beitrag pro Projekt CHF 140.– bzw. CHF 210.– für Ehepaare oder mehrere Familienglieder.

Aktivmitglied: Beitrag als Einzelmitglied CHF 250.– pro Jahr bzw. CHF 375.– für Ehepaare oder mehrere Familienglieder.

Passivmitglied: Beitrag CHF 100.– pro Jahr; als Passivmitglied des bjc erhalten Sie pro Jahr einen Gutschein für die Konzerte des bjc im Wert von CHF 60.–, ausserdem Informationen, Billette und Konzertunterlagen kostenfrei per Post an Ihre Adresse zugestellt.

Gönnermitglied: Beitrag CHF 400.– pro Jahr; als Gönnermitglied des bjc erhalten Sie pro Jahr freie Eintritte für die Konzerte des bjc bis max. CHF 200.–, ausserdem Informationen, Billette und Konzertunterlagen kostenfrei per Post an Ihre Adresse zu­gestellt.


Vorstand


Hans Rudolf Zürcher, Präsident

031 372 26 89


Josef Zaugg, musikalischer Leiter

031 849 14 48


Marianne Brönnimann, Vicepräsidentin

033 222 33 63


Hannes Bhend, Kassier

079 411 38 75


Christine Guggisberg, Sekretärin

031 381 63 25


  Judith Trüb, Mitglied
  031 535 19 26